Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen - hier kommen die besten Ideen für ein schnelles Mittagessen mit wenig bis keiner Vorbereitungszeit, das perfekt für unterwegs geeignet ist!

Wenn wir mittags außer Haus sind, kommt eine gesunde Ernährung häufig zu kurz. Aber das muss nicht sein. Denn mit nur wenig Aufwand lassen sich innerhalb weniger Minuten bessere Alternativen auftun. In diesem Blogartikel erhältst du die besten Ideen für gesundes Mittagessen zum Mitnehmen. Alle Ideen sind sogar vegan und glutenfrei. Von Verzicht kann dabei dennoch keine Rede sein. 

  • Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen 
    • Reispfanne
    • Hirsesalat
    • Quinoasalat
  • Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen ohne Vorbereitungszeit

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen – Drei Rezepte

Wenn du ein wenig Zeit für die Vorbereitung hast, sind diese Rezepte perfekt für ein gesundes Mittagessen zum Mitnehmen. Sie sind vegan, glutenfrei und voller Nährstoffe. Dabei sättigen sie gut und Meistens bereite ich solche Rezepte in einer größeren Menge direkt für mehrere Tage vor. Drei Tage halten sie sich problemlos im Kühlschrank. Wenn du also für eine ganze Woche vorkochen möchtest, kannst du einmal am Sonntag und einmal am Mittwoch eine große Portion vorbereiten und mehrere Tage davon essen.

Grundsätzlich funktionieren alle meine folgenden Rezepte nach einem ähnlichen Prinzip. Du nutzt eine komplexe Kohlenhydratquelle, eine pflanzliche Proteinquelle, eine Fettquelle und Gemüse. Du kannst dich damit austoben und zahlreiche eigene Kreationen ausprobieren. Bleib neugierig und experimentell. Es kommt bei diesen Rezepten nicht darauf an, exakte Angaben zu verfolgen, sondern sie vielmehr als Richtung zu sehen. 

Möchtest du zum Beispiel den Kohlenhydratanteil senken und den Proteingehalt erhöhen, kannst du einfach mehr Hülsenfrüchte statt des (Pseudo-)Getreides verwenden. Auch der Fettanteil kann gesteigert werden, indem du mehr Öl nutzt oder zusätzliche Nüsse, Kerne sowie Saaten hinzufügst. 

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen – Reispfanne 

Diese Risibisi-inspirierte Reispfanne ist ein simples Gericht und schnell zuzubereiten. Es schmeckt sowohl warm als auch kalt und eignet sich deswegen optimal zum Mitnehmen. Du brauchst nur wenige Zutaten.

Zutaten für Reispfanne (2-3 Portionen)

  • 200g Naturreis
  • 500g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 EL Öl
  • Pfeffer, Salz, Muskat, Knoblauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2-3 EL Hefeflocken

Koche den Reis nach Packungsanleitung. Währenddessen schneidest du die Zwiebel und die Karotten klein. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Zwiebel an, bis sie glasig wird. Gib dann die Karotten hinzu und lass sie kurz rösten. Dann fügst du ein Glas Wasser und die tiefgekühlten Erbsen hinzu und lässt das Gemüse einige Minuten garen.

Gieße nach der Kochzeit den Reis ab und rühre ihn mit in die Pfanne, sobald das Gemüse gar ist. Würze mit etwas Pfeffer, Salz, Muskat und Knoblauch nach Belieben. Gib das Tomatenmark hinzu und bei Bedarf noch etwas Wasser. Wenn das Gericht die gewünschte Konsistenz hat, nimm es von der Herdplatte und rühre erst dann die Hefeflocken unter. 

Bei drei Portionen enthält jede Portion etwa 500 Kalorien, 21 Gramm Eiweiß, 12 Gramm Fett und 70 Gramm Kohlenhydrate. 

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen: Rezept für Reissalat - vegan, lecker, schell und perfekt für unterwegs.

Hirsesalat zum Mitnehmen

Hirsesalat ist lecker, gesund und schnell zuzubereiten. Es ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte zum Mitnehmen. Je nach Saison kannst du auch unterschiedliches Gemüse verwenden.

Zutaten für Hirsesalat (2-3 Portionen)

  • 150 Hirse
  • 300g Kichererbsen (gegart)
  • 3 Karotten
  • 2 Stangen Sellerie
  • 2-3 EL Rosinen
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 EL Leinöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • Frische Minze, Pfeffer, Salz
  • 2-3 EL Kerne deiner Wahl

Schneide die Karotten in kleine Stücke und koche sie gemeinsam mit der Hirse nach Packungsanleitung. Gib auch die Rosinen und die Gemüsebrühe hinzu. Schneide den Sellerie in kleine Stücke. Gib ihn aber erst nach dem Kochen zur Hirse und den Karotten hinzu. So erhältst du ein knackigeres Gefühl beim Essen und noch mehr Geschmack. Vermische Leinöl mit Ahornsirup und Zitronensaft und würze mit Pfeffer und Salz für das Dressing. Hacke etwas Minze.

Wenn die Karotten und Hirse gegart sind, vermische alle Zutaten miteinander. Leinöl sollte keinesfalls erhitzt werden, achte deswegen darauf, dass es ausreichend abgekühlt ist. Ich nutze gerne geschälte Hanfsamen in diesem Rezept. Sonnenblumenkerne oder Mandeln schmecken aber ebenfalls gut. 

Bei drei Portionen enthält jede Portion etwa 540 Kilokalorien, 18 Gramm Eiweiß, 15 Gramm Fett und 70 Gramm Kohlenhydrate. 

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen: Rezept für Hirsesalat. Dieser Salat ist perfekt für unterwegs, vegan, schnell und lecker!

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen – Quinoasalat

Der Quinoasalat ist proteinreich und enthält alle essentiellen Aminosäuren. Dieser Salat ist knackig, gesund und ein guter Energiespender für die Mittagszeit.

Zutaten für Quinoasalat (2-3 Portionen)

  • 180g Quinoa
  • 100g Linsen (trocken)
  • 5 getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Hefeflocken
  • 30 Gramm Cashewkerne, gemahlen
  • Pfeffer, Salz, Knoblauch, italienische Kräuter

Koche den Quinoa und die Linsen nach Packungsanleitung. Schneide die Zwiebel klein und brate sie in etwas Olivenöl, bis sie glasig wird. Schneide währenddessen die Zucchini und Paprika klein und gib sie mit in die Pfanne. Röste sie einige Minuten. Schneide die getrockneten Tomaten klein und gib sie hinzu. 

Wenn Quinoa und Linsen gar sind, gieße sie bei Bedarf ab und vermische sie mit den restlichen Zutaten. Würze nach Belieben. Dieses Gericht schmeckt warm und kalt.

Bei drei Portionen enthält jede Portion etwa 500 Kilokalorien, 21 Gramm Eiweiß, 15 Gramm Fett und 63 Gramm Kohlenhydrate. 

Mittagessen zum Mitnehmen: Rezept für Quinoasalat - ein schneller Salat für unterwegs, der vegan und glutenfrei ist und fantastisch schmeckt.

Mittagessen für unterwegs ohne Vorbereitungszeit

Hand aufs Herz. Manchmal kommt es anders, als man denkt. Der Alltag ist doch stressiger, das Kochen weniger wichtig und die Zeit knapp. Vielleicht musst du auch ungeplant weg und hast keine Gelegenheit mehr, dir etwas zu essen mitzunehmen. Und unterwegs ein gesundes Mittagessen zu finden, ist häufig schwer. Der Griff zu Fast Food passiert schneller als wir es aktiv entscheiden können. Und der Ärger im Anschluss darüber ist groß.

Doch die gute Nachricht ist: auch für solche Momente gibt es eine smartere Alternative, die ich vor Kurzem entdeckt habe. Während meines stressigen Umzugs, auf Geschäftsreisen und wenn es unterwegs länger dauert als geplant, ist YFOOD meine Rettung.

Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen: Tipps und Rezepte. Hier erhältst fünf Ideen für schnelles Mittagessen To Go.

YFOOD ist kein Diät- oder Proteinshake, sondern eine vollwertige Mahlzeit in einer Flasche. Es ist vegan, lecker und sättigt für mehrere Stunden. Der Shake ist sogar glutenfrei und voller Vitamine und Mineralien. 

Zum veganen YFOOD kommst du mit diesem Link in den Sorten Vanille und Schoko. Möchtest du dich auch an den vegetarischen Sorten probieren, findest du hier das Testpaket mit sechs verschiedenen Sorten YFOOD.

Wenn du einen meiner Links benutzt, erhältst du automatisch 10% Rabatt auf deine gesamte Bestellung und den kompletten Warenkorb im YFOOD Shop. Alternativ kannst du auch bei der Kasse manuell „VERNARRT10“ eingeben, um zu sparen.

Inzwischen habe ich immer einen YFOOD im Auto und in meiner Tasche, um vorbereitet zu sein. Denn unterwegs zu sein, etwas leisten zu müssen und dabei hungrig zu sein, ist für mich keine Option. Genauso wenig, wie ein schneller ungesunder Snack zwischendurch.

Eine Flasche YFOOD enthält etwa 500 Kilokalorien und 26 Gramm Eiweiß. Außerdem liefert es 8 Gramm Ballaststoffe, was die Sättigung und die Darmgesundheit unterstützen kann. Dabei schmeckt es super. Als vegane Variante gibt es zwei Sorten: Schokolade und Vanille.

Anzeige. Gesundes Mittagessen zum Mitnehmen ohne Vorbereitungszeit: YFOOD! Spare 10% auf deine gesamte Bestellung mit "VERNARRT10".