Plogging Challenge – Laufend die Umwelt schützen

#Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.

Anzeige|Laufend die Umwelt schützen – geht das eigentlich? Na klar, sage ich. Im heutigen Artikel erkläre ich dir, wie du mit Plogging, der richtigen Kleidung und Achtsamkeit einen guten Beitrag zu einer sauberen Umwelt leisten kannst. Außerdem erfährst du:

  • Laufen & Umweltschutz – darum gehört es zusammen
  • Plogging – Was verbirgt sich hinter dem Wort?
  • Noch mehr Umweltschutz beim Laufen: Nachhaltige Kleidung von Tchibo
Dieser Blogartikel entstand in Zusammenarbeit mit Tchibo. Das Herzblut und die sorgfältige Recherche, die in diesen Artikel flossen, wurden davon nicht beeinflusst. 
Anzeige. #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.

Laufen und Umweltschutz – darum gehört es zusammen

Laufend die Welt entdecken und die Natur genießen – genau das ist mein Motto beim Joggen. Als Läufer*innen nehmen die meisten von uns auch ganz bewusst die Zeit in der Natur wahr und genießen die Ruhe. Denn im Wald, am Strand und zwischen Wiesen lässt es sich am besten abschalten. Hast du schonmal den Zauber erlebt, im Morgengrauen einer kleinen Herde Rehe auf dem Waldweg zu begegnen? Kennst du das Kreischen der Möwen, wenn du am Strand läufst? Gefällt dir das Vogelgezwitscher am Morgen oder das Grillenzirpen am Abend, wenn du auf deiner Joggingrunde unterwegs bist?

Und manchmal, da kommst du vorbei an einem Müllhaufen, den unachtsame Menschen hinterlassen haben. An verdreckten Böden, vom Menschen zerstörten Naturschutzgebieten. Und vielleicht an einem Vogel, der sein Nest aus Plastikmüll gebaut hat.

Falls du all das kennst, wirst du mir zustimmen, dass die Wertschätzung der Natur und Umwelt zum Laufen dazugehört. Nicht nur, aber auch um diese Momente bei Laufen auch weiterhin genießen zu können.

Die gute Nachricht ist: Als Läufer*innen haben wir sogar direkt während unserer Lieblingsbeschäftigung Möglichkeiten, etwas für die Umwelt zu tun!

Anzeige. #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportkleidung.

Plogging – Was verbirgt sich hinter dem Wort?

Die erste Antwort auf die Frage: Wie schütze ich als Läufer*in die Umwelt? Könnte lauten: Plogging. Plogging wurde in Schweden erfunden und ist eine Wortneuschöpfungen aus “plocka” (das schwedische Wort für “aufsammeln”) und “Jogging”. Entstanden ist ein Trend, der seitdem zahlreiche Menschen weltweit begeistert.

Plogging ist also im Prinzip nichts anderes als Laufen mit Müllsammeln zu verbinden. Was erstmal merkwürdig klingt, bringt aber tatsächlich jede Menge Spaß! Denn Plogging ist voller Abwechslung und Erfolgserlebnisse.

Das Tolle am Plogging ist: Es ist so einfach. Du kannst bei jedem Lauf etwas Gutes tun, indem du einfach etwas Müll aufsammelst und ihn in den nächsten Mülleimer schmeißt.

Anzeige. #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.

Plogging Challenge – Laufend die Umwelt schützen

Wenn du gerade mal Abwechslung von deinem intensiven Lauftraining brauchst, kannst du dich auch einfach mal einer kleinen Plogging-Challenge stellen. Anstatt dich wie sonst auf mehr Kilometer oder dein Tempo zu fokussieren, kannst du dich beim nächsten Lauf mit einem Müllsack bewaffnen und versuchen, so viel Müll wie nur möglich zu sammeln. So befreist du deine liebsten Laufstrecken und die Natur von Müll. Und gleichzeitig versorgt es dich mit einem neuen Fokus beim Laufen.

Wenn du Lust hast, kannst du das Plogging auch direkt mit einem funktionellen Workout verbinden. Denn Bewegungsmuster wie Kniebeugen, Kreuzheben, Ausfallschritte lassen sich prima nutzen, um Müll aufzuheben. Natürlich baust du damit keine riesigen Muskeln auf, aber bringst Abwechslung in den monotonen Laufschritt und tust deinem Körper auch noch etwas Gutes.

Noch mehr Umweltschutz beim Laufen: Nachhaltige Kleidung von Tchibo

Natürlich hört der Umweltschutz nicht beim Müll-aufsammeln auf. Denn als Läufer*in kannst du auch schon bei der Kleiderwahl nachhaltigere Entscheidungen treffen. In der neuen Sportmode-Kollektion von Tchibo zum Beispiel gibt es eine tolle Auswahl an Sportkleidung aus recycelten Materialien. So wird Polyester aus Plastikflaschen und alten Fischernetzen verwendet, um für dich den maximalen Komfort und eine gute Funktion zu erstellen. Das spart Ressourcen und ist ein großer Schritt in eine nachhaltigere Herstellung. Denn eine 3/4 Lauftights zum Beispiel besteht aus etwa 17 Plastikflaschen.

Dabei verpasst Tchibo aber wie gewohnt nicht tolle Designs, schöne Farben und angenehme Schnitte. Die nachhaltige Sportkleidung sitzt wie eine zweite Haut ohne Einschneiden oder Rutschen.

Die ganze Kollektion findest du aktuell im Tchibo Onlineshop und natürlich auch vor Ort in den Tchibo-Filialen.

Bedenke aber: Kaufe nur das, was du auch wirklich brauchst.

Anzeige. #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.

Weitere Tipps für den Umweltschutz beim Laufen

Bedenke, dass du bei jedem Lauf Entscheidungen für oder gegen den Umweltschutz treffen kannst. Egal, wie klein sie scheinen mögen – jeder Schritt zählt! Achte deswegen darauf, auf den Wegen zu bleiben und nimm alles, was du zum Laufen mitgenommen hast, auch wieder mit nach Hause.

Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Plogging! Ich freue mich auf deine Beiträge zum Thema #probierdichaus.

Anzeige #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.

Anzeige #Nachhaltigkeit und #Laufen gehören zusammen - Mit der #Plogging #Challenge wird beides vereint! Hier erhältst du die besten Tipps für #Umweltschutz beim Laufen und nachhaltige #Sportmode.