EMOTIONALER HUNGER - Gründe, Differenzierung, Umgang. Erfahre, warum du isst, was der Unterschied zwischen emotionalem und körperlichem Hunger ist und wie emotionaler Hunger ausgelöst wird.

Emotionaler Hunger – Gründe, Differenzierung, Umgang

Emotionaler Hunger: Warum wir essen, kann so unterschiedliche Gründe haben. Wir essen nicht nur, weil wir Hunger verspüren, nein, wir essen auch, weil es Essenszeit ist, weil Essen herumsteht, weil wir etwas Bestimmtes riechen oder weil wir emotionale Löcher stopfen. Je nachdem, welches Ausmaß die Gründe außer körperlichem Hunger einnehmen, kann das enorme Folgen für das Wohlbefinden mit sich bringen. Gewichtszunahme, unreine Haut durch die "falsche" Lebensmittelwahl, ein aufgedunsenes Körpergefühl und das gute alte schlechte Gewissen sind nur einige mögliche Folge von emotionalem Essen. Im heutigen Artikel erfährst du: den Unterschied zwischen emotionalem und physischem Hunger die Gründe für emotionalen...weiterlesen
Gute Vorsätze adé - Machst du diese 10 Fehler im Januar? Willst du abnehmen, fit oder schlank waren? Dann vermeide diese Dinge, die deine Erfolge (nicht nur) in Fitness und Ernährung sabotieren.

10 gravierende Fehler, die du im Januar begehst

Januar - der Monat der abgeschlossenen Fitnessverträge, der guten Vorsätze und der Veränderung. Gehörst du auch zu den Menschen, die nun endlich ihr Leben anpacken und verändern wollen? Wenn ja, dann habe ich im heutigen Artikel etwas für dich. Erfahre: Was die typischen Januar-Fallen sind und wie du dich vor ihnen wappnest Also, bist du bereit, dich mit der schonungslosen Wahrheit zu konfrontieren? Bühne frei, für die zehn gefährlichsten Januar-Fallen! Fehler im Januar: Mangelnde oder falsche Zielsetzung Wer sich keine Ziele setzt, kann auch keine erreichen. Ganz simple Formel, oder? Ziele sind SMART, das heißt, sie sind spezifisch, messbar, aktionsorientiert, realistisch...weiterlesen
Warum "auf den Körper hören" deine Fitness sabotiert und wie du es besser machen kannst, um ein glückliches und fittes Leben zu führen.

Höre nicht auf deinen Körper – Wie du dich mit Gewohnheiten selbst sabotierst

"Auf den Körper hören" - ein neuer Trend in der Fitnesswelt? Wo früher Kalorien gezählt wurden, heißt es heute: "Du musst auf deinen Körper hören". Du hast irgendwelche Beschwerden? Tja, dann hast du wohl nicht genug auf deinen Körper gehört. Du willst abnehmen? Hör auf deinen Körper, der wird schon wissen, was gut für dich ist. Was ist dran an diesem Trend? Wie viel "auf den Körper hören" ist wirklich nützlich? Und wann bist du eigentlich in der Lage, auf deinen Körper zu hören? In diesem Artikel erfährst du: Was es bedeutet, auf den Körper zu hören. Welche Fehlinterpretationen hier häufig geschlossen werden....weiterlesen
Das Internet ist voll von Tipps, wie du deinen Heißhunger verdrängen kannst - doch wirklich hilfreich scheint davon nichts - kein Wunder, wenn es hier nur um Symptombekämpfung und nicht die Ursachen geht. Schluss mit 'Zähne putzen gegen Heißhunger' und Vorhang auf für die echte Lösung deiner Probleme!

Heißhunger – Verrat mir deine Gründe, ich verrat‘ dir, was du brauchst!

Heißhunger - ein Thema, dass gelegentlich fast jeden Menschen betrifft. Das Internet ist voll von Tipps, wie du deinen Heißhunger verdrängen kannst - doch wirklich hilfreich scheint davon nichts - kein Wunder, wenn es hier nur um Symptombekämpfung und nicht die Ursachen geht. Schluss mit 'Zähne putzen gegen Heißhunger' und Vorhang auf für die echte Lösung deiner Probleme! Heißhunger ist keine Schwäche Die Ursachen von Heißhunger sind fast so vielfältig wie die Gelüste selbst. Jeder Mensch hat seine eigenen Verhaltensmechanismen und Situationen, in der er mit Heißhunger reagiert und jeder geht anders damit um. Ein wichtiger Schlüssel, um deinen Heißhunger künftig...weiterlesen