Leidest du unter Rückenschmerzen? Hier erfährst du von einer Physiotherapeutin und Bandscheibenvorfall-Geplagten, welche Arten von Rückenschmerzen es gibt, wie sie entstehen und vor allem: was WIRKLICH hilft.

Rückenschmerzen adé – 14 sichere Wege aus der Rückenschmerzfalle

Volksleiden Rückenschmerzen. Wir alle kennen sie. Im Schnitt leiden 60% aller Deutsche unter Rückenschmerzen. Ab 30 hat nahezu jeder Mensch mit Bandscheibenvorfällen zu tun. "Isch hab Rücken" - ein populäres Problem. Doch scheinbar sind Prävention und wirksame Maßnahmen rar. Im heutigen Artikel möchte ich dir erklären: Welche Arten von Rückenschmerzen es gibt. Wie Rückenschmerzen entstehen. Welche Maßnahmen bei Rückenschmerzen helfen (Spoiler - es geht nicht um Massage). Wie du Rückenschmerzen präventiv behandeln kannst. Welche Arten von Rückenschmerzen gibt es? Je nachdem, auf welcher Höhe der Wirbelsäule der Schmerz sitzt, unterscheiden wir Zervikal-, Thorakal- und Lumbalsyndrom. Es geht hierbei um Schmerzen...weiterlesen

Über die Geschichte von Laufvernarrt

Etwa zwei Jahre ist es nun her, dass ich als Laufvernarrt begonnen habe, zu bloggen, Texte zu schreiben, zu motivieren, mein Essen zu fotografieren und euch auf meine Reise mitzunehmen. Zwei Jahre, in denen sich so viel verändert hat. Und weil nicht jeder seit Anfang an dabei war - im Gegenteil, den größten Anteil an Lesern habe ich erst im Laufe diesen Jahres gewonnen - erzähle ich heute eine Geschichte. Eine Geschichte über meinen Blog, über die Kernthemen und warum es auf "Laufvernarrt" eigentlich kaum noch ums Laufen geht. Die Geschichte wird lang. Denn ich erzähle nicht nur über Laufvernarrt,...weiterlesen
SPORT UND LAUFEN NACH BANDSCHEIBENVORFALL - Das Leben geht weiter. Lerne aus meinen Erfahrungen als Betroffene und Physiotherapeutin alles über Entstehung eines Bandscheibenvorfall, OP-Indikation und wann du in welcher Art wieder nach einem Bandscheibenvorfall Sport machen und laufen kannst.

Sport und Laufen nach Bandscheibenvorfall – Das Leben geht weiter

Schmerzen im Rücken, Ausstrahlungen ins Bein, Taubheit, Kribbeln, Stechen, Brennen - die Beschwerden bei einem Bandscheibenvorfall können so vielseitig ausfallen und so hartnäckig sein. Verdacht auf Bandscheibenvorfall bringt keinen Spaß, ein richtiger Bandscheibenvorfall noch weniger. Aber: es gibt Hoffnung und irgendwann wieder ein Bergauf! In diesem Artikel erzähle ich dir mit Hilfe meines Fachwissen als Physiotherapeutin, meiner persönlichen Erfahrung und Austausch mit anderen, wie du trotz Bandscheibenvorfall dein Leben zurückbekommst. Ich berichte über: Entstehung eines Bandscheibenvorfalls Verlauf der Akutphase OP-Indikation Training/Laufen und Bandscheibenvorfall Vorweg sei gesagt: dieser Artikel wird keinen ärztlichen oder persönlichen physiotherapeutischen Rat ersetzen können! Bei motorischen Ausfällen und/oder extremen Schmerzen spricht man von...weiterlesen