HIIT für Anfänger - so trainierst du richtig! Hier gibt's die besten Tipps rund ums Intervalltraining zum Abnehmen, Fettabbau und Steigerung deiner Fitness!

HIIT für Anfänger – maximale Effizienz mit minimaler Dauer

Du willst fit sein, aber wenig Zeit investierten? Du magst Workouts, die dich richtig an deine Grenzen bringen? Du willst HIIT machen, weißt aber einfach nicht, wie du richtig beginnen sollst? Dann bist du hier goldrichtig! Dieser Artikel erklärt Was ist HIIT (und was ist eigentlich der Nachbrenneffekt)? Welche Vorteile verspricht HIIT? Darum funktioniert HIIT nicht - die häufigsten Fehler HIIT für Anfänger - Dein Fahrplan für's HIIT Training Also legen wir direkt los. Was ist HIIT? HIIT steht für "Hochintensives Intervalltraining". Hierbei handelt es sich um ein spezielles Ausdauertraining. Es ist also eine hochintensives Einheit, die unterteilt ist in...weiterlesen
Muss Training wehtun? In diesem Blogartikel beleuchte ich den Mythos "no pain, no gain" kritisch und gebe dir Richtlinien mit, welcher Schmerz dich weiterbringt.

“No pain, no gain” – über erfolgreiche Selbstzerstörung

In Sportlerkreisen begegnet es mir immer wieder: Es muss wehtun, du musst dich selbst überwinden, ignorier den Schmerz, trainiere ihn weg. Hand aufs Herz, legst du sofort eine Pause ein, wenn es zwickt oder sticht? Kaum ein ambitionierter Sportler hört wirklich gut auf seine Körpersignale. Obwohl die meisten ein so gutes Körpergefühl hätten, dass sie wüssten, was gut für sie wäre. Doch anstatt auf sich zu achten und bei leichten Reizungen Pause einzulegen oder einen Gang runterzuschalten, heisst es 'No Pain, no gain' oder 'Go big or go home'. Wer auf sich Rücksicht nimmt, wird verpönt, wer verletzt an den Start oder in...weiterlesen

Soforthilfe bei Stress – 9 Tricks, die garantiert wirken

Dass Stress dich an deinem Erfolg hindert und dich langfristig zerstört, dürfte inzwischen keine Überraschung mehr für dich sein. Doch was tun, wenn du akut gestresst bist? Heute kommt mal wieder etwas völlig praktisch Orientiertes - nämlich die Soforthilfe, wenn's mal wieder "brennt". Schon mit simplen Alltagstricks bekommst du einen klareren Kopf und erlangst dein Mindset zum Erfolg zurück. Klingt verlockend? Isses auch! Also Bühne frei für die 9 besten Tipps zur Stressreduktion. Mentales Training Stress ist eine subjektive Einschätzung einer Situation als Überforderung, keine objektive Reizaufnahme. Es liegt also an dir, die Situation anders zu bewerten oder zu gestalten. Es heißt...weiterlesen
Alkohol und Sport - Nein, ich trinke wirklich keinen Alkohol. Weißt du, warum Alkohol und Sport nicht zusammenpassen und weshalb Alkohol fett macht? Ich erzähle dir heute meine Geschichte!

Alkohol und Sport: Nein, ich trinke wirklich keinen Alkohol.

Ein Glas Wein wöchentlich soll die Gesundheit steigern. So sagt man. Und ein Feierabendbier kann man sich ruhig gönnen. Was ist mit dem Schnaps am Wochenende? Ich meine, zum Feiern gehen braucht man doch schlichtweg Alkohol. Ohne ist die Laune schließlich viel zu schlecht, die Musik scheiße und die Kerle hässlich. Dass Alkohol und Sport keine Freunde sind, wird dann häufig abgetan... es handelt sich ja schließlich nur um Ausnahmen. Was jetzt kommt, ist ein kritischer Post zum Thema Alkohol. Ich erzähle dir heute: Warum Alkohol und Sport nicht zusammenpassen Wie Alkohol den Fettabbau hemmt Warum ich keinen Alkohol trinke und es...weiterlesen
Hochintensives Workouts zur Steigerung der Fettverbrennung und Strahlung deines Körpers. 8x20 Sekunden Belastung mit je 10 Sekunden Pause pro Fitnessübung. Zwischen den Fitnessübungen machst du 1 Minute Pause. Denk an gründliches Auf- und Abwärmen!

Wöchentliches Workout #2: Tabata Holzstumpf Workout

Willst du dem überschüssigen Körperfett den Kampf ansagen und deinen Körper straffen? Dann wird dieses Tabata-Workout genau das Richtige für dich sein. Aber auch, wenn du deine Ausdauer und Kraft steigern willst, wirst du davon profitieren. Heute präsentiere ich dir ein hochintensives Ganzkörpertraining mit dem Holzstumpf. Zugegeben, du brauchst nicht mal zwingend einen Holzstumpf dafür. Genau so gut bietet sich eine Parkbank oder ein anderes stabiles box-artiges Gestell an. Sei einfach kreativ und schau dich in deiner Stadt um, was du nutzen kannst. Aber überprüf vor den Box Jumps auf jeden Fall die Stabilität ;). Die Übungen sind simpel. Der...weiterlesen

HIIT – 3 Trainingsroutinen, die es in sich haben

Inzwischen weisst du, warum ich HIIT liebe und welche Wirkungen du dir von knackigen HIIT Workouts versprechen kannst. Maximale Effizienz in minimaler Dauer - heute möchte ich dir ein paar meiner liebsten Trainingsroutinen vorstellen. Mit und ohne Hilfsmittel. Ich mache diese HIITs gerne im Anschluss an mein Krafttraining. Wenn ich nämlich wirklich progressiv trainiere und ausreichend lange Pausenzeiten mache, habe ich manchmal das Problem, mich nicht gänzlich ausgelastet zu fühlen nach dem Pumpen. Das könnte damit zusammenhängen, dass jede Menge Energie freigesetzt wird und ungenutzte freie Fettsäuren im Blut herumschwirren. Zur Erinnerung nochmal die populärsten HIIT Methoden: Anfänger Intervall: 10...weiterlesen

Neustart mit Laufvernarrt: REBOOT-Workout und Smoothieparty

Schlechtes Gewissen nach den Feiertagen - kommt dir bekannt vor? Oder willst du einfach nur so den Januar für einen Neustart nutzen? Mach Ziele aus deinen guten Vorsätzen und leg gemeinsam mit einer starken Community los. Sei dabei, starte deinen Körper und Geist neu bei einem fokussierten Workout mit anschließender Smoothieparty. DU willst mehr Energie und Power? DU willst dein Leben in die Hand nehmen? DU willst endlich den Körper erreichen, von dem träumst? DU willst endlich etwas für dich tun? Dann komm mit und lass dich motivieren! Mitmachen kann jeder - egal ob durchtrainierter Gymbuddy, Marathonie oder Couchpotatoe, es...weiterlesen
Dranbleiben - Die eine Regel zum Erfolg

Dranbleiben – Die eine Regel zum Erfolg

Kennst du das wichtigste Mittel zum Erfolg? Im Prinzip ist es so einfach, denn es geht ums Dranbleiben. Darum, deine Fitness zum Selbstläufer werden zu lassen. Aber auch auf alle anderen Lebensbereiche lässt es sich anwenden - doch weil ich nunmal Laufvernarrt bin, beziehe ich mich hier vor Allem auf Fitness (wenn dich mehr Artikel aus dem Bereich Persönlichkeitstraining unabhängig von körperlicher Fitness interessieren, schreibe gern einen Kommentar!) Ob du dranbleibst oder nicht, entscheidet letztlich darüber, ob du deine Ziele erreichst oder nicht. Egal, wie weit diese entfernt sind, egal, wie hoch du sie gesteckt hast, erreichen wirst du sie nur...weiterlesen