Mythos Fettstoffwechsel - Die Wahrheit über den Fettverbrennungspuls. Erfahre, was sich hinter dem Begriff "Fettstoffwechsel" verbirgt, wofür er fälschlicherweise oft gehalten wird und wer ihn trainieren sollte.

Mythos Fettstoffwechsel – die Wahrheit über den Fettverbrennungspuls

Kennst du diesen magischen Pulsbereich, in dem du trainieren musst, um abzunehmen? Nein? Ich auch nicht, weil er nämlich ziemlicher Bullshit ist. Doch das nur als kleiner Vorgeschmack, in diesem Artikel gehe ich dem Mythos "Fettstoffwechsel" auf den Grund und berichte Was sich hinter dem Begriff "Fettstoffwechsel" verbirgt Für was der Fettstoffwechsel fälschlicherweise oft gehalten wird Für wen der Fettstoffwechsel wichtig ist und wie du ihn trainierst Was verbirgt sich hinter dem "Fettstoffwechsel"? Der Fettstoffwechsel bezeichnet einerseits die Zerlegung von Nahrungsfetten im Verdauungstrakt und andererseits die Verstoffwechselung von Fetten zur Energiegewinnung. Ersteres handelt sich also mehr um die "Fettverdauung", während Letzteres für...weiterlesen
Die Wissenschaft hinter Lowcarb. Erfahre, warum Lowcarb funktioniert und du dennoch bedenkenlos die dickmachenden Kohlenhydrate essen kannst und solltest!

Warum Kohlenhydrate fett machen und Lowcarb auch nicht funktioniert

Hast du Angst vor Kohlenhydraten oder in irgendeiner Art und Weise ein schwieriges Verhältnis zu ihnen? Dann ist das hier dein Artikel! ​Ich möchte nämlich, dass du verstehst, wie wertvoll dieser Makronährstoff ist. Heute erkläre ich dir, warum du zu jeder Mahlzeit eine vollwertige Kohlenhydratquelle zu dir nehmen darfst und wie Kohlenhydrate wirken. Du erfährst, warum Low Carb nicht das einzige Wahre ist und wieso du frei sein darfst in deiner Ernährung. Doch lass uns erstmal den Mythos ein bisschen näher beleuchten, Kohlenhydrate machten fett. Unter anderem möchte ich heute die folgenden Fragen beantworten: Warum machen Kohlenhydrate fett? Wie funktionieren...weiterlesen

Omega-3-Fettsäuren – Wirkung, Vorkommen und Bedarf

Der folgende Artikel enthält Werbung von B!TONIC. Ich bin mir sicher, dir sind schon häufig Omega-3-Fettsäuren begegnet. Zur Vermarktung von Lebensmitteln werden sie gerne eingesetzt. Und wir Ernährungsberater und einige Fitnessgurus sprechen auch immer wieder darüber. Aber was hat es damit überhaupt auf sich? Macht Fett nicht eigentlich fett? Und wieso sind manche Öle besser als andere? In diesem Artikel möchte ich dich ausführlich über Omega-3-Fettsäuren informieren. Du wirst erfahren: Was sind Omega-3-Fettsäuren? Wie wirken Omega-3-Fettsäuren? Wie hoch ist der Bedarf an Omega-3-Fettsäuren? Worin kommen Omega-3-Fettsäuren vor? Was sind Omega-3-Fettsäuren? Omega-3-Fettsäuren gehören zu den ungesättigten Fettsäuren. Diese sind essentiell für den...weiterlesen
Leidest du unter Reizdarm? Erfahre, wie deine Darmbakterien darüber bestimmen, wie zufrieden und schlank du bist und wie du das unterstützt.

Tabuthema Reizdarm: Wie dein Darm dich fett & unglücklich macht.

Leidest du auch unter einem "Reizdarm"? Kaum zu glauben, aber wahr: Die Bakterienvielfalt und -zahl deines Darms ist eine ganz häufige Ursache für alle erdenkliche Symptome des sogenannten Reizdarms. Darüber hinaus bestimmt sie maßgeblich über dein Körpergewicht. In mehreren Untersuchungen und Studien wurde bewiesen: die Darmflora schlanker Menschen und Tiere unterscheidet sich deutlich von der übergewichtiger Menschen und Tiere. Obwohl inzwischen der Darm weitestgehend als das "zweite Gehirn" angesehen und akzeptiert wird, ist es nach wie vor ein Tabuthema, über Fäkalien, Verdauungsprobleme und Unverträglichkeiten zu reden. Welch Paradoxon, wo doch jeder Mensch nahezu täglich (und teilweise mehrmals täglich) defäkiert (scheisst!) und jeder 3....weiterlesen

Kokos-Beerenbowl mit Kurkuma

Wer mir folgt, weiß, wie sehr ich ich Smoothiebowls liebe und wie gerne ich diese mit Superfoods in wahre Wundermittel verwandle. Meine neueste Abhängigkeit ist Kurkuma. Kurkuma? Das ist doch das Gewürz, welches Curry seine gelbe Farbe verleiht! Und das in einer Beerenbowl? Klingt komisch, schmeckt aber toll - und hat wahnsinnige Wirkungen: Das in Kurkuma enthaltene Curcumin wirkt enzündungshemmend und trägt so zur Linderung und Prophylaxe vieler Zivilisationskrankheiten und Schmerzen bei. Es wirkt schmerzlindernd und beweglichkeitsfördernd bei Arthritis. Studien zu Folge hemmt es die Entstehung und Fortschreitung von Alzheimererkrankungen und vielen Beschwerden, die auf hohes Alter zurückzuführen sind. Dank...weiterlesen